Sie sind hier: Übersicht > 2.2.3.2. Historische Hilfsfahrzeuge

2.2.3.2. Historische Hilfsfahrzeuge



Hier ein Überblick historischer Typen von Hilfsfahrzeugen, die in Eberswalde im Einsatz waren:

Pritschen-LKW, Turmwagen-Anhänger, Leiterwagen-AnhängerPritschen-LKW mit Turmwagen-Anhänger und Leiterwagen-Anhänger der Eberswalder Straßenbahn



Der Pritschen-LKW sowie der Turmwagen-Anhänger und Leiterwagen-Anhänger dienten der Eberswalder Straßenbahn als Hilfsfahrzeuge. Der Fahrzeugtyp und weitere technische Daten des Pritschen-LKW sowie des Turmwagen-Anhängers und Leiterwagen-Anhängers sind nicht bekannt. Fahrzeuge dieser Typen existieren nicht mehr in Eberswalde.
Zum Anfang

Anhängeleiter vom DDR-Typ AL 12Anhängeleiter vom DDR-Typ AL 12



Die Anhängeleiter vom DDR-Typ AL 12 wurde von der Firma VEB Feuerlöschgerätewerk Luckenwalde hergestellt. Das Fahrzeug war von 1980 bis 2004 im Einsatz. Ein Fahrzeug dieses Typs existiert nicht mehr in Eberswalde.
Zum Anfang

Turmwagen vom DDR-Typ IFA H3A/KrauseTurmwagen vom DDR-Typ IFA H3A/Krause



Der Turmwagen vom DDR-Typ IFA H3A/Krause hat ein Fahrgestell von der Firma VEB Sachsenring Kraftfahrzeug- und Motorenwerk Zwickau. Der Spezialaufbau wurde von der Firma Fahrzeugbau Krause/Dresden hergestellt. Das Fahrzeug war von 1956 bis 1990 im Einsatz. Ein Fahrzeug dieses Typs befindet sich im Besitz der Barnimer Busgesellschaft mbH und in Betreuung des Denkmalpflege-Verein Nahverkehr Berlin e.V. Arbeitsgruppe Obus.
Zum Anfang

Turmwagen vom DDR-Typ IFA W 50Turmwagen vom DDR-Typ IFA W 50



Der Turmwagen vom DDR-Typ IFA W 50 hat ein Fahrgestell von der Firma VEB IFA-Automobilwerk Ludwigsfelde/DDR. Der Spezialaufbau wurde von der Firma VEB Kraftfahrzeuginstandsetzungswerk Dresden Betriebsteil Tragfederninstandsetzung 8019 Dresden, Tittmannstr. 24/26 hergestellt. Das Fahrzeug war von 1979 bis 1993 im Einsatz. Ein Fahrzeug dieses Typs existiert nicht mehr in Eberswalde.
Zum Anfang

Turmwagen DA 2 vom deutschen Typ LPKO1113 BTurmwagen DA 2 vom deutschen Typ LPKO1113 B auf Daimler Benz-Fahrgestell



Das Turmwagen DA 2 vom deutschen Typ LPKO1113 B ist eine selbstfahrende Arbeitsmaschine auf Daimler Benz-Fahrgestell. Das Fahrzeug wurde von der Fa. Schörling hergestellt. Das Fahrzeug war von Oktober 1993 bis 2009 im Einsatz. Ein Fahrzeug dieses Typs existiert nicht mehr in Eberswalde.
Zum Anfang

Pritschen-LKW vom DDR-Typ IFA W 50 LA/APritschen-LKW vom DDR-Typ IFA W 50 LA/A



Der Pritschen-LKW vom DDR-Typ IFA W 50 LA/A wurde von der Firma VEB IFA-Automobilwerk Ludwigsfelde/DDR hergestellt. Ein Fahrzeug dieses Typs befindet sich im Besitz der Barnimer Busgesellschaft mbH und ist auf dem Betriebshof Bad Freienwalde im Einsatz.
Zum Anfang

Abschleppwagen vom polnischen Typ JELCZ 317 D (Eigenbau)Abschleppwagen vom Typ JELCZ 317 D (Eigenbau)



Der Abschleppwagen vom polnischen Typ JELCZ 317 D (Eigenbau) war eine in der Werkstatt des VEB Kraftverkehr Eberswalde umgebaute Sattelzugmaschine vom polnischen Typ JELCZ 317 D. Die Sattelzugmaschine wurde in Kielcze/Volksrepublik Polen hergestellt. Der Umbau des Fahrzeugs erfolgte im Jahre 1988. Ein Fahrzeug dieses Typs existiert nicht mehr in Eberswalde.
Zum Anfang

Abschleppwagen vom DDR-Typ IFA W 50 LA/AB/AAbschleppwagen vom DDR-Typ IFA W 50 LA/AB/A



Der Abschleppwagen vom DDR-Typ IFA W 50 LA/AB/A wurde im VEB IFA-Automobilwerk Ludwigsfelde/DDR hergestellt. Das Fahrzeug war von 1980 bis 2001 im Einsatz. Ein Fahrzeug dieses Typs existiert nicht mehr in Eberswalde.
Zum Anfang

Wartungsfahrzeug für Haltestellen vom DDR-Typ Barkas B 1000 HPWartungsfahrzeug für Haltestellen vom DDR-Typ Barkas B 1000 HP



Das Wartungsfahrzeug für Haltestellen vom DDR-Typ Barkas B 1000 HP war ein Pritschenfahrzeug mit Plane und wurde im VEB Barkas-Werke Karl-Marx-Stadt hergestellt. Das Wartungsfahrzeug für Haltestellen wurde von 1962 bis 1996 im Einsatz und wurde dann am 11.01.1996 verkauft.
Zum Anfang

Wartungsfahrzeug für Haltestellen vom deutschen Typ VW LT 35Wartungsfahrzeug für Haltestellen vom deutschen Typ VW LT 35



Der Wartungsfahrzeug für Haltestellen vom deutschen Typ VW LT 35 war ein geschlossener Kastenwagen und wurde im VW "Transporterwerk" Hannover hergestellt. Das Wartungsfahrzeug für Haltestellen war von 1990 bis 2002 im Einsatz und wurde dann verkauft.
Zum Anfang

Wartungsfahrzeug für Haltestellen vom deutschen Typ VW LT 28Wartungsfahrzeug für Haltestellen vom deutschen Typ VW LT 28



Der Wartungsfahrzeug für Haltestellen vom deutschen Typ VW LT 28 ist ein geschlossener Kastenwagen und wurde im VW "Transporterwerk" Hannover hergestellt. Das Wartungsfahrzeug für Haltestellen war von 2002 bis 2012 im Einsatz.
Zum Anfang

Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91



Der Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91 wurde von der Firma VEB Kfz.-Werk "Ernst Grube" Werdau hergestellt. Das Fahrzeug war vom Februar 1988 bis 1999 im Einsatz. Ein Fahrzeug dieses Typs befindet sich im Besitz der Barnimer Busgesellschaft mbH Eberswalde.
Zum Anfang


Multicounter.de