Sie sind hier: Übersicht > 2.2.3.2. Historische Hilfsfahrzeuge > Abschleppwagen vom DDR-Typ IFA W 50 LA/AB/A

Abschleppwagen vom DDR-Typ IFA W 50 LA/AB/A



Der Abschleppwagen vom DDR-Typ IFA W 50 LA/AB/A wurde im VEB IFA-Automobilwerk Ludwigsfelde/DDR hergestellt.

Das Fahrzeug war zweiachsig, hatte Allradantrieb (4x4) und mit einem Bergekran ausgerüstet. Das Fahrzeug war bedingt für leichtes Gelände tauglich.

Das Fahrzeug war mit 2 gelben Rundumleuchten sowie mit verschiedenen Werkzeugen und Zubehör ausgerüstet.

Das Fahrzeug war mit einem Vierzylinder-Viertakt-Dieselmotor ausgerüstet. Dieser hatte eine Leistung von 92 kW bei 2300 Umdrehungen des Motors pro Minute.

Die Höchstgeschwindigkeit betrug 65 km/h.

Das Eigengewicht betrug 8900 kg und das zulässige Gesamtgewicht 11500 kg. Die Achslast vorn betrug 4280 kg und hinten 8600 kg.

Das Fahrzeug durfte mit Reifen der Größen 9.00-20 oder 9.00R20 ausgerüstet werden.

Der Abschleppwagen wurde am 11.03.1980 zugelassen und am 20.12.2001 ausgesondert.

Die Fotos zeigen den Abschleppwagen vom DDR-Typ IFA W 50 LA/AB/A vor der alten Werkstatthalle auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend.

Abschleppwagen vom DDR-Typ IFA W 50 LA/AB/A vor der alten Werkstatthalle auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend

Abschleppwagen vom DDR-Typ IFA W 50 LA/AB/A vor der alten Werkstatthalle auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend

Abschleppwagen vom DDR-Typ IFA W 50 LA/AB/A vor der alten Werkstatthalle auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend


Multicounter.de