Sie sind hier: Übersicht > 2.2.3.2. Historische Hilfsfahrzeuge > Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91

Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91



Der Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91 ist ein einachsiger Anhänger und wurde von der Firma VEB Kfz.-Werk "Ernst Grube" Werdau hergestellt. Der Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91 ist Baujahr 1987.

Der Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91 hat die Fahrgestell-Nr. 4263. Sie befindet sich auf der Zuggabel rechts.

Der Kabeltransportanhänger hat einen verwindungssteifen Stahlprofilrahmen. An diesem befinden sich rechts und links die Hubarme, mit denen die Kabeltrommel mittels hydraulischer Zylinder angehoben bzw. abgesenkt werden kann. Die Hubarme haben 7 verschiedene Haken. Dadurch können Kabeltrommeln unterschiedlicher Größe transportiert werden.

Das Fahrgestell ist mit je 2 Stützspindeln vorn und hinten, einem Gerätekasten, mit einer handbetätigten Hydraulikpumpe sowie mit Kotflügeln und einer elektrischen Schlußbeleuchtung ausgerüstet. Die Federung erfolgt durch Schraubenfedern.

Der Kabeltrommeltransportanhänger ist mit einer pneumatischen Einkreis-Einleiter-Innenbackenbremse ausgerüstet. Die mittlere Bremsverzögerung beträgt 3,0 m/s2. Als Feststellbremse diente eine mittels Kurbel handbetätigte mechanische Bremse, die über Seilzug auf die Innenbackenbremse wirkt.

Das Fahrzeug hat 2 Räder, ist mit Felgen der Größe 8.5-20 und mit Reifen der Größe 12.00-20 16 PR ausgerüstet.

Aufgrund des Aufbaus wurde die Höchstgeschwindigkeit auf 40 km/h begrenzt.

Weitere technische Daten:
Fahrzeuglänge
Fahrzeugbreite
Fahrzeughöhe
zusätzliche Höhe der Aufsteckteile
Leergewicht
zulässiges Gesamtgewicht
Nutzlast
Stützlast
zulässige Achslast
Bodenfreiheit
Spurweite
größtes inneres Maß
 4250 mm
2500 mm
1900 mm
580 mm
2100 kg
5200 kg
3100 kg
50 kg
5200 kg
310 mm
2180 mm
1500 mm

Das Foto zeigt den Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91 im Einsatz auf der Eberswalder Eisenbahnstraße.

Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91


Der Kabeltransportanhänger vom DDR-Typ HL 31.91 war vom Februar 1988 bis 1999 beim VEB Kraftverkehr Eberswalde und dessen Nachfolgern im Einsatz.
Ein Fahrzeug dieses Typs befindet sich im Besitz der Barnimer Busgesellschaft mbH Eberswalde.

Multicounter.de