Sie sind hier: Übersicht > 2.7. Aktuelles rund um den Obus

2.7. Aktuelles rund um den Obus




Erste Probefahrten mit neuen Gelenkobusssen durchgeführt

(26.01.2024) Am 24. und 25.01.2024 wurden die ersten Probefahrten mit den neuen Gelenkobussen vom polnischen Typ Solaris Trollino 18 Kiepe IMC durchgeführt.

Zuvor wurden die neuen Gelenkobusse am 17.01.2024 von der Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde des Landkreises Barnim in Eberswalde zugelassen und die firmeneigenen Wagen-Nummern vergeben. Die neuen Gelenkobusse haben die folgenden Kennzeichen und Wagen-Nummern erhalten: BAR-OG 964 Wagen-Nummer 064 und BAR-OG 965 Wagen-Nummer 065.

Am 24.01.2024 wurde mit dem Gelenkobus 064 vom polnischen Typ Solaris Trollino 18 Kiepe IMC eine Probefahrt in Anwesenheit zweier Service-Techniker der Firma Kiepe electric im Eberswalder Obus-Netz durchgeführt.

Am darauffolgenden Tag ging der Gelenkobus 065 erstmalig in Eberswalde und Finowfurt auf Probefahrt. Ein Ziel war der Test der Batterie und das Nachladen der Batterie während der Fahrt. Die Probefahrt folgte weitgehend dem Linienverlauf der Linie 910 vom Betriebshof Eberswalde/Nordend über Südend, durch Eberswalde und Finow nach und durch Finowfurt und zurück. Abgedrahtet wurde am Kleinen Stern im Eberswalder Stadtteil Finow. Das Teilstück nach Finowfurt und zurück wurde ausschließlich mit Batterie befahren. Zurück im Eberswalder Obus-Netz wurde wieder angedrahtet. Nach mehreren Haltestellen war die Baterie wieder vollständig aufgeladen

Die Fotos zeigen die Einfahrt des Gelenkobusses 065 nach erfolgreicher Probefahrt in die Betriebswerkstatt des Betriebshofes Eberswalde/Nordend.

Einfahrt des Gelenkobusses 065 nach erfolgreicher Probefahrt in die Betriebswerkstatt des Betriebshofes Eberswalde/Nordend

Einfahrt des Gelenkobusses 065 nach erfolgreicher Probefahrt in die Betriebswerkstatt des Betriebshofes Eberswalde/Nordend

Einfahrt des Gelenkobusses 065 nach erfolgreicher Probefahrt in die Betriebswerkstatt des Betriebshofes Eberswalde/Nordend

Einfahrt des Gelenkobusses 065 nach erfolgreicher Probefahrt in die Betriebswerkstatt des Betriebshofes Eberswalde/Nordend

Einfahrt des Gelenkobusses 065 nach erfolgreicher Probefahrt in die Betriebswerkstatt des Betriebshofes Eberswalde/Nordend
Zum Anfang!

Zwei neue Gelenkobusse vom polnischen Typ Solaris Trollino 18 Kiepe IMC auf dem Betriebshof Eberswalde eingetroffen

Am Morgen des 19.12.2023 wurden zwei neue Gelenkobusse vom polnischen Typ Solaris Trollino 18 Kiepe IMC auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend angeliefert. Beide Gelenkobusse wurden mit einer elektrischen Ausrüstung inklusive IMC-Technologie der Firma Kiepe Electric GmbH Düsseldorf ausgestattet. IMC steht dabei für In Motion Charging, also schnelles Nachladen der in den Gelenkobussen eingebauten Batterien während der Fahrt.

Neue Gelenkobusse vom polnischen Typ Solaris Trollino 18 Kiepe IMC auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend

Neue Gelenkobusse vom polnischen Typ Solaris Trollino 18 Kiepe IMC auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend

Neue Gelenkobusse vom polnischen Typ Solaris Trollino 18 Kiepe IMC auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend

Neue Gelenkobusse vom polnischen Typ Solaris Trollino 18 Kiepe IMC auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend

Neue Gelenkobusse vom polnischen Typ Solaris Trollino 18 Kiepe IMC auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend

Neue Gelenkobusse vom polnischen Typ Solaris Trollino 18 Kiepe IMC auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend

Stangenbock von der Kiepe Electric GmbH Düsseldorf

Stangenhalterung von der Kiepe Electric GmbH Düsseldorf

Fahrerplatz, fast identisch mit dem Vorgängermodell

Schicke Innenausstattung!
Zum Anfang