Sie sind hier: Übersicht > 2.2.1.1. Fahrzeugliste Obusse > Ausgesonderte Obusse Nr. 23

Ausgesonderte Obusse Nr. 23



Das Foto zeigt den Obus Nr. 23I vom tschechischen Typ ŠKODA 9 Tr15 an der damaligen Endhaltestelle und heutigen Wendestelle Westend/Boldtstraße.

Obus Nr. 23(I) vom tschechischen Typ ŠKODA 9 Tr15 (verschrottet)

Der Obus Nr. 23I vom tschechischen Typ ŠKODA 9 Tr15 wurde 1991 verschrottet.

Das Foto zeigt den Gelenkobus Nr. 023 in Originallackierung auf der Linie  862  (ehemals  S 2 ) vor dem Rathaus Eberswalde und 150 m vor der Haltestelle Am Markt in Richtung Karl-Marx-Platz am 22.03.1991.

Gelenkobus Nr. 023 vom ungarischen Typ Ikarus 280.93 in Originallackierung

Die im Jahre 1990 gelieferten Gelenkobusse Nr. 021 bis 025 erhielten im Zeitraum November 1994 bis März 1995 eine Neulackierung in den Firmenfarben der Barnimer Busgesellschaft mbH.

Das Foto zeigt den Gelenkobus Nr. 023 in den Firmenfarben der Barnimer Busgesellschaft mbH auf der Linie  862  (ehemals  S 2 ) in der Friedrich-Ebert-Straße.

Gelenkobus Nr. 023 vom ungarischen Typ Ikarus 280.93 in den Firmenfarben der Barnimer Busgesellschaft mbH

Der Gelenkobus Nr. 023 vom ungarischen Typ Ikarus 280.93 wurde am 31.01.1998 außer Dienst genommen und am 06.02.1998 via Ostsee-Fährverbindung Rostock-Kaliningrad/RU nach Chelyabinsk/Russland verkauft.

Das Foto zeigt den ehemaligen Eberswalder Gelenkobus Nr. 023 auf dem Depot in Chelyabinsk/Russland am 30.05.2001. Dort hat das Fahrzeug jetzt, wie im Foto groß zu sehen, die Wagen-Nr. 3862.

Ehemaliger Eberswalder Gelenkobus Nr. 023 vom ungarischen Typ Ikarus 280.93 in Chelyabinsk/RU mit der Wagen-Nr. 3862

Der ehemalige Eberswalder Gelenkobus Nr. 023 vom ungarischen Typ Ikarus 280.93 mit der Chelyabinsker Wagen-Nr. 3862 wurde in Chelyabinsk/RU im März 2009 verschrottet.

Ehemaliger Eberswalder Gelenkobus Nr. 023 vom ungarischen Typ Ikarus 280.93 mit der Chelyabinsker Wagen-Nr. 3862 verschrottet im März 2009


Multicounter.de