Sie sind hier: Übersicht > 4.5. Zeitraum von 1996 - bis heute > 60 Jahre Obus in Eberswalde

60 Jahre Obus in Eberswalde



Am 03.11.2002 hatte der Obus in Eberswalde 60jähriges Jubiläum. Mit einem Festakt in der Werkstatthalle auf dem Betriebshof Nordend unter Anwesenheit zahlreicher Betriebsangehöriger der Barnimer Busgesellschaft und Lokalpolitiker begannen die Feierlichkeiten zum 60jährigen Obus-Jubiläum.

Festakt zum 60jährigen Obus-Jubiläum in der Werkstatthalle auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend am 03.11.2000


Am 04.11.2002 wurde von 10:00 bis 17:00 Uhr dieses Jubiläum mit einem "Tag der offenen Tür" öffentlichkeitswirksam begangen.

Programm zum "Tag der offenen Tür" am 04.11.2000 auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend


Es konnte der Betriebshof sowie eine Fahrzeugausstellung besichtigt werden...

Fahrzeugausstellung auf dem Betriebshof Eberswalde/Nordend


...und es wurde ein Souvenirverkauf durchgeführt.

Souvenirverkauf


Desweiteren wurden Sonderfahrten mit den historischen Obussen durchgeführt. So wurde der Esslinger Obus Nr. 22 vom deutschen Typ Henschel/Kiepe HS 160 OSL der Städtischen Verkehrsbetriebe Esslingen am Neckar (SVE), der Eberswalder Obus Nr. 19 vom tschechischen Typ ŠKODA 9 Tr14, der ehemalige Potsdamer Obus Nr. 976 vom tschechischen Typ ŠKODA 14 Tr03, der Eberswalder Gelenkobus Nr. 025 vom ungarischen Typ Ikarus 280.93 sowie der ehemalige Berliner Obus Nr. 488 vom deutschen Typ Gaubschat/ AEG HS 56 eingesetzt.

Multicounter.de