Sie sind hier: Übersicht > 4.3. Zeitraum von 1966 - 1989 > Generalüberholung von Obussen in den Betriebswerkstätten

Generalüberholung von Obussen in den Betriebswerkstätten



Da die Obusse der tschechischen Typen ŠKODA 8 Tr und ŠKODA 9 Tr nach nunmehr zehnjähriger Nutzungsdauer stark reparaturbedürftig waren, begann man im Jahre 1968 in den Betriebswerkstätten mit der Generalüberholung von Obussen.

Das Bild zeigt einen Obus des tschechischen Typs ŠKODA 9 Tr während der Generalüberholung ohne Karosseriebleche und Fensterscheiben auf dem alten Depot Eberswalde/Bergerstraße.

Obus vom tschechischen Typ SKODA 9 Tr während der Generalüberholung


Hier noch weitere Fotos, die Details der Reparaturbedürftigkeit und der Instandsetzung der Obusse vom tschechischen Typs ŠKODA 9 Tr zeigen.

Obus vom tschechischen Typ SKODA 9 Tr während der Generalüberholung

Obus vom tschechischen Typ SKODA 9 Tr während der Generalüberholung

Obus vom tschechischen Typ SKODA 9 Tr während der Generalüberholung


Multicounter.de